Altenplos - Termine

Termine 2020

100 Jahre AWO 1919 - 2019

Eine kurze Zusammenfassung über die historischen Hintergründe der
AWO- Gründung 1919 in Berlin findet sich in diesem informativen
Kurzfilm 100 Jahre AWO#wir machen weiter

 

Das war los 2021

 

Ende 2020 konnten wir einige Gemeinde-Mitbürger  mit                                             Weihnachts-Einkaufs-Gutscheinen  
im Gesamtwert  von  €  300,--   überraschen.

 

AWO-Familien beim Schlittenfahren in der Rotmainau, Foto von D. Kohler

 

Während des CORONA-Notbetriebs in der Kita besorgten wir 300 „Bastelspaß-Tüten“   , die wir den bastelfreudigen Kindern kostenlos zur Verfügung stellen konnten .

                                                                                                                            

 Als Anerkennung für ihr Engagement bei den heurigen CORONA-Notdiensten 2021 hat  unser Ortsverein dem gesamten Kita-Team der AWO-Kita „Sausewind“ für ihren tollen Einsatz mit einer kleinen „blühenden“ Aufmerksamkeit „Danke“ gesagt.

 

Weil es heuer wieder ausfallen mußte, haben die Vereine für Kinder ein Preisausschreiben mit Fragen rund um das Dorfparkfest  organisiert. Der AWO-Ortsverein hat 3 Preise für die Teilnehmer gestiftet.

 

Schon traditionell: auch 2021 wieder wurden die Vorschulkinder mit einer Brotzeitdose, gefüllt mit allerlei nützlichen Dingen, vom AWO-Ortsverein  als ABC-Schützen  aus ihrer Kita-Gruppe

Beim Ferienprogramm der Gemeinde machte die AWO auch dieses Jahr wieder mit: Unter dem Titel

 

"FRANKEN stones“ konnten die Kinder mit viel Phantasie und Acrylfarben im Hof der alten Altenploser Mühle Steine bunt bemalen und auch gerne mit heim nehmen.  Vorher erklärten wir Entstehung, Vorkommen und Verwendung der verschiedenen Gesteine.

 

Unser Ortsverein spendete noch im Juli diesen Jahres gleich nach der Flut-Katastrophe   spontan 500,-- €   für die Betroffenen im Ahrtal , ebenso unser Kreisverband und weitere AWO-Ortsvereine unseres Kreises.

 

 Und das können Sie beim AWO-Ortsverein kostenlos anfordern:  Die  NotfallBOX
Bei einem Notfall in der eigenen Wohnung brauchen die Helfer, z.B. Rettungs-Sanitäter oder Notärzte schnell wichtige Informationen, die der Patient oft nicht mehr selbst geben kann.
Für diesen Fall gibt es die NotfallBOX,
eine runde 12cm hohe Dose von 6cm Durchmesser mit einem Schraubdeckel. Darin können wichtige Daten und Angeben für einen Notfall verfügbar sein.

In  der NotfallBOX werden auf je einem Datenblatt pro Person alle wichtigen Informationen für Notfall-Helfer aufbewahrt.
Es können mehrere Datenblätter gerollt in der Dose aufbewahrt werden - für jede Person ein eigenes. 
Die NotfallBOX erhalten Sie kostenlos von Ihrem AWO-Ortsverein bei Fritz Höhn, Alte Altenploser Mühle, Mainstr. 6 
Nur so lange der Vorrat reicht :)

 

Auch fanden wieder Haussammlungen im Anfang Oktober statt. 

 

Aktuelles

Daniela Potzel ist seid 25 Jahren für die Kinder in der AWO- Kita "Sausewind" da.
Zum Dienstjubiläum im Ende 2019 gratulierten das Kita-Team, Elternbeirat,
AWO-Ortsverein sowie 1. Bürgermeisterin und sagten " DANKE DANIELA!"

© 2022 AWO Kreisverband Bayreuth-Land e.V.